Teilnahmeberechtigt:

Teilnahmeberechtigt sind alle Personen, aller Nationen, die derzeit hauptberuflich in der Gastronomie bzw. als hauptberufliche Winzer oder Zulieferer der Gastronomie tätig sind, bzw. Gäste die für Ihr Lieblings-Restaurant / Hotel an den Start gehen. Die Startberechtigung erfolgt für den Betrieb, in dem der Teilnehmer zur Zeit arbeitet oder zuletzt gearbeitet hat. (Gilt nur für Gastronomie / Hotellerie) Teilnahme auf eigene Gefahr.

Kategorien:

Köche, Hoteliers, Gastronomen, Gäste, Sommeliers, Barkeeper, Kellner, Winzer und Zulieferer, Hotelfachschüler und Hotelmitarbeiter. Pro Person kann der Start nur in einer Kategorie erfolgen.

Teamwertung:

Es können maximal 10 Teilnehmer pro Team gemeldet werden. Ein Team kann sich aus allen genannten Kategorien zusammensetzen, z.B. Köche, Kellner, Gäste, usw.. In die Wertung kommen jeweils die 3 Zeitschnellsten. Gestartet wird unter dem ausgewählten Namen des Betriebes.

Mindestalter:

18 Jahre

Altersklassen:

Damen und Herren:
Allgemeine Klasse: bis 50 Jahre und jünger.
Mastersklasse: ab 50 Jahren.

Skirennen:

Riesentorlauf in 2 Durchgängen (Ischgl Idalp):
1. Durchgang: Startreihenfolge nach Eingang der Anmeldungen und Zahlung des Startgeldes.
2. Durchgang: Top 30 aus dem 1. Durchgang
Schwierigkeitsgrad: mittel
Teilnahme für Skifahrer & Snowboarder möglich.
Achtung: Aufgrund von Witterungseinflüssen ist eine Verschiebung der Startzeiten der jeweiligen Rennen möglich.

Startgeld:

20 EUR (bei Anmeldung bis 30. März 2017) für Einzelteilnehmer und 30 Euro pro Team. Im Preis nicht inbegriffen sind: Anreise, Übernachtung, Skipass, Verzehr während der Siegerparties, Transfer in Ischgl.

Anmeldung unter:

www.ski-wm-der-gastronomie.de oder www.ischgl.com

Anmeldeschluss:

Bis zum 30.03.2017 über die Website, Nachmeldung vor Ort am Info-Counter bis kurz vor Rennbeginn möglich.

Teilnehmerzahl:

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Es gilt das Datum der Anmeldung.

SONSTIGES

  • Teilnahmeberechtigung erfolgt nach Eingang & Prüfung der Anmeldung und Entrichtung des Startgeldes.
  • Zahlung per Banküberweisung möglich. Der Zahlungseingang ist verbindlich.
  • Bei Nichtteilnahme erfolgt keine Rückvergütung der Startgebühr.
  • Der Veranstalter behält sich vor, in jeder Berufsgruppe jeweils 10 Starter zu benennen.
  • Zusätzlich können die jeweiligen Berufsverbände je 10 Teilnehmer nominieren.
  • Für die Region Paznaun werden 60 Startplätze bereitgestellt.
  • Sollte ein Teilnehmer gegen eine der Teilnahmebedingungen verstoßen, erfolgt die sofortige Disqualifikation.
©2017 - Champagne Laurent-Perrier Niederlassung Deutschland